Nachstehende Übersicht zeigt Ihnen die von dem Zentrum für Interkulturelle Kompetenz aufgelegten Veranstaltungen:

Datum Kennziffer Titel
18.11.2019 - 19.11.2019 19Z4187-3 Umgang mit Personen aus dem arabisch-islamischen Kulturkreis (Ri / StA / LB 2.1 / LB 1.2)
Ziel
Ziel der Veranstaltung ist, den Wissensstand der Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Unterschiede zwischen der deutschen und arabisch-islamischen Kultur in Bezug auf Kommunikation und Denkweise zu vertiefen und ihre Handlungskompetenzen zu erweitern.
Inhalt
Das Seminarangebot legt den Schwerpunkt auf:

- Interkulturelle Kompetenz
- Islam, die Fünf Säulen,
- der Rolle der Religion im Alltag
- Salafismus, Radikalisierung 
- Scharia, -Verschleierung etc…
- Ehre und Ansehen, Ehrenmorde.
- Bedeutung der Familie, -Stellung der Frau und des Mannes in der
islamischen Gesellschaft
- Kindererziehung etc…
- Kulturstandards, Kommunikationsstil
- Umgangsformen, Lebenswelt
- Handlungsempfehlungen (Aneignung entsprechender Fähigkeiten im Umgang
mit Personen aus arabisch- islamischen Ländern)
Voraussetzungen
keine
Zielgruppe
  • Richterinnen und Richter
  • Laufbahngruppe 1.2
  • Laufbahngruppe 2.1
  • Staatsanwältinnen und Staatsanwälte
Methoden
Vortrag, Diskussion
Ansprechpartner/-in
Jacqueline Gruhn
0201 74992-200
Datum
18.11.2019, 10:00 Uhr - 19.11.2019, 17:00 Uhr
Ort
Achat Hotel Bochum / Dortmund
Bochum