Menschen mit Behinderungen sind in der Justizakademie des Landes Nordrhein-Westfalen besonders willkommen!

Behindertenparkplätze

Zwei Behindertenparkplätze befinden sich direkt vor dem Haupteingang. Soll eine Reservierung eines Parkplatzes vorgenommen werden, wenden Sie sich bitte an die Rezeption.

Barrierefreier Zugang zum Gebäude

Für sehbehinderte Gäste ist der Zugangsweg mit einem Blindenleitsystem ausgestattet.Vor dem Haupteingang befindet sich eine Säule mit integriertem Codierungsgerät. Nach Eingabe eines speziellen Codes, den Sie im Vorfeld bei der Rezeption erfragen können, öffnen sich beide Flügel der Eingangstür und ermöglichen Ihnen einen problemlosen Zugang zum Gebäude.Alle Etagen, einschließlich der Mensa und des Casinos, sowie sämtliche Tagungssäle sind durch Aufzüge oder über Rampen für Rollstuhlfahrer eigenständig erreichbar. Unser Rezeptionsteam ist gerne bereit, Sie am Anreisetag oder vorab per Telefon über die Zugangswege zu informieren.Bitte zögern Sie nicht, sich bei der Rezeption zu melden sofern Sie Hilfe beim Transport Ihres Gepäcks benötigen.

Behindertengerechte Zimmer

Die Justizakademie verfügt über insgesamt 4 behindertengerechte Zimmer mit elektrisch höhenverstellbaren Betten und Schreibtischen. Bitte wenden Sie sich rechtzeitig im Vorfeld Ihrer Tagung an unsere Rezeptionsmitarbeiter, die Ihnen gerne eines dieser Zimmer reservieren.

Behinderten-WCs

Die allgemein zugängliche behindertengerechte Toilette (mit einem Dusch-WC) befindet sich im Foyer im Erdgeschoss neben den Aufzügen.

Ansprechpartner/-in

Zur Zimmerreservierung, zur Erfragung des Zugangscodes für den Haupteingang oder bei sonstigen organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Rezeption der Justizakademie:
Tel.-Nr.: 02361 481-0
E-Mail: poststelle@jak.nrw.de 

Für sonstige Fragen steht Ihnen auch gerne Herr Götz - Beauftragter des Arbeitgebers für Schwerbehindertenangelegenheiten - zur Verfügung:
Tel.-Nr.: 02361 481-121